Zusammenarbeit 2.0: HGN setzt auf Confluence und Jira.

By 13. September 2014Organisation, Strategie
no image added yet.

Vor ca. 5 Jahren haben wir damit begonnen, uns intensiv mit folgender Frage auseinander zu setzen: „Wie kann moderne Kommunikationstechnologie zur Belebung und Professionalisierung der Kooperationskultur in Organisationen beitragen?

Schnell war für uns klar: Wir setzen konsequent auf die Lösungen des australischen Anbieters „Atlassian“ und passen diese für unsere Kunden an. Heute sind wir mehr denn je davon überzeugt, dass diese Richtungsentscheidung für unser Unternehmen und vor allem für unsere Kunden goldrichtig war. Voller Begeisterung sagen wir: „Social collaboration rocks!“ Natürlich setzen wir die Technologien selbst auch ein, nämlich das Business Wiki System Confluence und die Aufgaben- und Projektmanagementsoftware Jira.

 

Transparenz schaffen. Prioritäten setzen. Arbeit erledigen.

Was bringt ein modernes Managementsystem auf der Basis von Confluence und Jira?

  • Finden statt suchen: Informationen werden blitzschnell gefunden, auch alle Dokumente sind vollindiziert.
  • Transparenz und Überblick: Alle Mitarbeiter/innen (und bei Bedarf auch externe Partner) haben Zugriff auf aktuelle Unternehmens-, Kunden- oder Projektinformationen. Besprechungen und Abstimmungen können so erheblich optimiert oder sogar vermieden werden.
  • Dem e-Mail-Wahnsinn Einhalt gebieten: Aufgaben, Informationen oder Dokumente werden in den meisten Unternehmen via e-Mail ausgetauscht. Damit muss endlich SCHLUSS SEIN!
  • Fokus auf die Arbeit: Viele Unternehmen beschäftigen sich schon fast mehr mit sich selbst als mit der Arbeit, die für den Kunden gemacht werden muss. Moderne Managementsysteme helfen, endlich wieder den Fokus auf „Wer macht was bis wann?“ zu richten. Klarheit – Verbindlichkeit – Überblick.
  • Kulturwandel: In Summe führt diese neue Arbeitsweise zu einer (für viele Unternehmen revolutionären) Belebung der Kooperationskultur im Unternehmen. Das Entwicklungsziel: „Wir sind eine (echte) lernende Organisation.“

 

UMDENKEN.

Mehr denn je sind wir davon überzeugt: Wir müssen Organisationen in einer vernetzten Welt anders führen, strukturieren, gestalten und entwickeln. Dies gilt insbesondere für die Art und Weise, wie Menschen in Organisationen zusammen arbeiten und wie die Arbeit am Ende des Tages erledigt wird.

Organisation, Führung und Management neu denken und zukunftsorientiert gestalten – dafür steht HGN.

Referenzen

In den vergangenen 2 Jahren haben wir moderne Managementsysteme bei ca. 10 Kunden eingeführt. Dabei verstehen wir uns aber nicht als Softwareanbieter, sondern als Berater, Partner und Begleiter auf dem Weg zur Lernenden Organisation.

Die Innovation und Effektivität unseres Beratungsansatz wurde letztes Jahr durch eine Nominierung beim österreichischen Beraterpreis Constantinus bescheinigt.

Leave a Reply


Hagen Management GmbH
Hintere Achmühlerstraße 1a
6850 Dornbirn
AUSTRIA
Atlassian Gold Partner

Send this to a friend